direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Kryo-optischer Messtisch

Kryo-optischer Messtisch attoDRY800 von attocubeSystems
Lupe

Der "attoDRY800" ist ein kryo-optischer Messtisch (1,50 mx 2,40 m) mit integriertem closed-cylce Kryostat. Die Probenkammer enthält eine xyz-Positioniereinheit basierend auf Slip-Stick-Piezoaktuatoren sowie ein tieftemperatur-taugliches Mikroskopobjektiv mit einer numerischen Apertur von 0,81 und einem apochromatischen Bereich von 985-1350 nm. Die Proben können kontinuierlich im System bei einer Temperatur von 3,8 K bis hin zu Raumtemperatur betrieben werden.

Die Anschaffung des attoDRY800 wurde durch die Infrastrukturausschreibung 2018 der Technischen Universität Berlin sowie Mittel der Fakultät II zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses finanziert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe