direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Angewandte Physik I + II (S. Reitzenstein)

Vierstündige Vorlesungen mit abschließender Klausur, mit einem Fokus auf wichtige Themen der anwendungsorientierten Physik:

  • Halbleitertechnologie,
  • Physik von Halbleitern und Bauelementen,
  • Daten- und Nachrichtenübertragung,
  • Photovoltaik,
  • moderne Technologien und Messtechniken.

Die Vorlesung bildet ein

  • Wahlpflichtfach im Masterstudium für den grundlagenorientierten Abschluss
  • sowie ein Pflichtfach im Masterstudium für den anwendungsorientierten Studiengang. 

Zielgruppe: Physik- und Elektrotechnikstudenten im Masterstudium.

Vorlesungszeiten: Montags  und Mittwochs  8:30 - 10 Uhr

Belegung:

Die Teile I und II bauen nicht aufeinander auf, sodass sie auch in umgekehrter Reihenfolge (beginnend mit dem Sommersemester) belegt werden können.

Bewertung: 12 Leistungspunkte (VL mit Klausur + Praktikum) pro Semester

Literatur zu der Vorlesung:

  • Kittel: Festkörperphysik (Grundlagen)
  • Ibach & Lüth: Festkörperphysik
  • R. Gross & A. Marx: Festkörperphysik
  • S. Sze: Physics of Semiconductor Devices
  • Grundmann: The Physics of Semiconductors
  • Wagemann, Schmidt: Grundlagen der optoelektronischen Halbleiterbauelemente
  • Kersten: Optische Nachrichtentechnik

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe